Sommerpause 2022

Vom 18.07.-14.08.2022 geht fraeulein artista in die Sommerpause. Bitte beachte, dass die Produktion deiner in dieser Zeit bestellten Produkte erst nach der Sommerpause (ab 15.08.2021) erfolgt – unabhängig vom angegebenen Lieferzeitraum im Shop.

fraeulein artista

Adventskalender

1. Dezember

Bei diesem Adventskalender ist nichts wie es scheint. Bestimme mit, wie die Geschichte weiter geht!

Aus allen Teilnehmern ziehe ich am 24. Dezember einen Gewinner. Dieser erhält ein individuelles Notizbuch von fraeulein artista.

„Ist es wirklich schon wieder Dezember?“ Ungläubig blickt Olla Kirschbaum auf den Kalender. „Das Jahr hat doch gerade erst begonnen, wie kann es denn da schon wieder vorbei sein?“

Wie in jedem Jahr kommt der Dezember für Olla viel zu überraschend. Und wie in jedem Jahr fällt Olla Kirschbaum erst jetzt ein, dass sie ja noch gar keinen Adventskalender für ihre Tante Frida hat.

Dabei wollte sie doch dieses Jahr wirklich einmal alles anders machen!

Sie wollte rechtzeitig die Wohnung weihnachtlich schmücken, einen genauen Plan schreiben, was sie alles tun muss, um möglichst wenig Stress zu haben und vor allem wollte sie die Weihnachtszeit genießen. Aber schon jetzt droht Ollas Vorhaben zu scheitern.

Draußen ist es trist und grau, ab und an regnet es und in den letzten Tagen sind die Temperaturen wieder deutlich gestiegen. Wie soll da ein Gefühl von Ruhe und Besinnlichkeit aufkommen? Olla jedenfalls spürt nichts davon.

Selbst der Schnee scheint nicht zu wissen, dass Dezember ist. Nicht, dass Olla Schnee sonderlich mag, aber sie hoffte, durch diesen rechtzeitig in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Nun muss Olla sich etwas Neues überlegen.

Was sie noch alles tun muss! Nicht nur der Adventskalender fehlt, nein, Olla hat sogar vergessen, einen Adventskranz zu basteln. Dabei ist der 1. Advent schon einige Tage vorbei. Das Basteln sollte sie also dringend nachholen.

Irgendwo in der Wohnung lag eine Liste mit Dingen, die Olla jetzt in der Weihnachtszeit noch alle erledigen möchte. Doch wo ist diese Liste nur schon wieder hin? Hätte sie sich doch gleich für ein Notizbuch entschieden und alle Gedanken an einem Ort. Jetzt liegen ihre Notizen in der ganzen Wohnung verstreut und den richtigen Zettel zu finden, ist recht aussichtslos. Vielleicht hat Olla die Liste ja in der Küche liegen.

Olla zieht das Chaos magisch an. So sehr sie sich auch bemüht, Ordnung zu halten – es will ihr einfach nicht gelingen. Aber wie soll das auch gehen, wenn sie ständig neue Dinge im Kopf hat? Alles kann sich Olla schließlich auch nicht merken.

Während Olla ihre Liste in der Küche sucht, fällt ihr ein, dass sie auch noch gar keine Idee hat, was sie ihrer Tante Frida zu Weihnachten schenkt. Eigentlich will ihre Tante ja gar nichts haben. Sie hat schon alles, sagt sie immer. Aber so ganz ohne Geschenke ist es doch gar kein richtiges Weihnachten.

Die Suche nach dem Geschenk muss also auch noch auf Ollas Liste. Vielleicht sollte sie es doch mit einem Notizbuch versuchen, damit die Geschenkideen nicht verloren gehen. Doch Moment, was war eigentlich das andere, was Olla aufschreiben wollte?

Angestrengt denkt Olla darüber nach, doch weil es ihr einfach nicht einfallen möchte, gibt sie auf und schreibt auf den ersten Zettel, den sie in der Küche findet: „Weihnachtsgeschenk für Tante Frida finden“. Und weil sie ohnehin gerade in der Küche ist, kocht sich Olla noch einen Tee.

Nachdem sie ihren Tee getrunken hat, macht sich Olla auf den Weg in die Stadt, um einen Adventskalender und ein Notizbuch zu kaufen.

Findet Olla Kirschbaum einen Adventskalender für Tante Frida in der Stadt?

  • Ja, Olla findet einen passenden Adventskalender 33.33% 33.33%
  • Nein, es gibt gar keine Adventskalender mehr, bzw. keinen passenden für Tante Frida 66.66% 66.66%
0
Your Cart is empty