Die Sommerpause von fraeulein artista ist nun zu Ende. Zeit, sich frisch erholt und voller Motivation in neue Projekte zu stürzen.

Momenaten sitze ich an vier Büchern, die gebunden werden möchten. Dabei handelt es sich um eine Serie aus Skizzenbüchern aus Aquarellpapier in drei verschiedenen Formaten und einem Ausflugstagebuch.

Das Besondere an den drei Skizzenbüchern ist neben dem Aquarellpapier auch der flexible Rücken, wodurch die Bücher noch besser komplett flach aufgeschlagen werden können.

Mittlerweile sind alle Buchblöcke gebunden und die ersten Cover vorbereitet.