ViaThea-Website: Die Seite füllt sich

von | 28.03.2019

Nun ist es endlich soweit: Die ViaThea-Website erhält ihre Inhalte und bekommt so ihr endgültig neues Gesicht.

Doch wie du siehst, ist es allein mit dem Einstellen der Inhalte nicht getan. Bei vielen Dingen müssen nun auch noch einmal die Feinheiten angepasst werden, damit später auch wirklich alles lesbar ist.

So ist zum Beispiel das graue Menü auf dem Titelbild nicht sichtbar gewesen. Deshalb habe ich dieses nun gelb gefärbt und werde auch noch einen etwas dickeren Schriftschnitt auswählen, damit sich das Menü auch wirklich gut lesen lässt.

Werde Teil meiner Welt

Verpasse keine Neuigkeiten mehr und erhalte Einblicke in die überaus spannende Welt der Bücher und grafischen Gestaltung