+49 3581 8774338 mail@fraeuleinartista.de

fraeulein artista

Über mich

Design, Training & Beratung für Marketing

Hier bekommst du Einblicke in die überaus spannende Welt der Bücher und grafischen Gestaltung.

Werde Teil meiner Welt und verpasse keine Neuigkeiten mehr.

Totgesagte leben länger.

“Wer nutzt denn heute noch Bücher, um sich Notizen zu machen? Das schreibt man doch heute digital.” Schon oft wurde das Aus für gedruckte Notizbücher und Kalender vorausgesagt.

Und doch, es gibt sie noch: die Notizbücher, Kalender und Skizzenbücher.  Warum eigentlich nicht? Es ist doch viel spannender, ein schönes Buch in die Hand zu nehmen und in der schönsten Schrift die erste Seite zu beschreiben.

Doch was wäre ein schönes Buch ohne die passende (grafische) Gestaltung?

An dieser Stelle möchte ich dich mit auf eine spannende Reise nehmen.

Werde Teil meiner Welt

Verpasse keine Neuigkeiten mehr und erhalte Einblicke in die überaus spannende Welt der Bücher und grafischen Gestaltung

Worum geht es genau?

Tauche ein, in die Welt der Bücher und der grafischen Gestaltung.

  • Lerne alles rund um Buch- und Grafikdesign
  • Finde ein Geschenk für einen lieben Menschen
  • Finde dein individuelles, einzigartiges Notiz- oder Skizzenbuch/Kalender für jede Lebenslage
  • Erstellung deines eigenen Corporate Designs
  • Realisierung deiner Ideen für dein Traumprojekt

Lass uns zusammen die Reise beginnen und großartige Kunstwerke und Bücher erschaffen!

Wer hier schreibt

Mein Name ist Claudia Scharf und ich bin in der östlichsten Stadt Deutschlands geboren und aufgewachsen. Ich glaube, dass auch von dieser Stadt meine Liebe für Kunstgeschichte und Stilepochen stammt. Es gibt hier in Görlitz einfach wahnsinnig viele tolle Gebäude aus den verschiedensten Kunstepochen.

Als gelernte Grafikerin und studierte Medieninformatikerin habe ich auch hauptberuflich mit jeder Menge Kreativität zu tun. Ich mag es, Neues auszuprobieren und mit Papier zu arbeiten. Ich mag extravagante Designs und hochwertige Printprodukte. Und ich mag den Prozess der Buchherstellung.

Was ich dagegen überhaupt nicht mag, ist das stupide Abarbeiten von Aufträgen, ohne dabei ein bisschen kreativ zu werden.

WARUM „FRAEULEIN ARTISTA“?

Ich werde immer wieder gefragt, warum es denn nun der Name “fraeulein artista” geworden ist.

Hier möchte ich es nun kurz erklären.

Bei dem Namen für die Seite habe ich versucht, möglichst viele Eigenschaften von mir reinzupacken. Das wären die Kreativität und das allgemeine Interesse für Kunst und Design und irgendwie auch das verspielte Weibliche. Die Extravaganz von Gestaltung sollte durchaus mit einfließen, ohne zu dominant zu sein.

Letztendlich war mir auch wichtig, dass es ein wohlklingender Name mit vielen Vokalen ist: fraeulein artista.

Zertifizierung

fraeulein artista - Claudia Scharf

Du hast noch eine unbeantwortete Frage, Anregung oder individuelle Idee, die du umsetzen möchtest?