Den Planner journa kannst du auf vielfältige Weise individualisieren. Da viele Kunden von der Fülle an Möglichkeiten zuerst einmal etwas überfordert sind, möchte ich dir nun die wichtigsten Möglichkeiten genauer vorstellen.

Viele Individualisierungen sind auch umsetzbar, wenn du deinen bereits vorhandenen Planner verwenden möchtest, da die Vorlagen journa in alle gängigen anderen Plannersysteme passen.

journa Individualisierung durch Zusammenstellung

Die wohl einfachste Individualisierung ist die Zusammenstellung der verschiedenen Vorlagen. Du kannst genau die Vorlagen wählen, die du gerade für dein Leben benötigst. Beispielsweise kannst du deinen Kalender direkt mit deinem Notizbuch verbinden, indem du den Wochenkalender und die Notizblätter wählst.

Fast jede Vorlage bietet dir weitere Individualisierungen. So kannst du selbst bestimmen, wann der Kalender beginnen soll oder welche Akzentfarbe du verwenden möchtest.

Da ich das System journa um immer weitere Vorlagen, Farben und Designs ergänze, steigt auch die Zahl der Zusammenstellungen für dich.

journa Individualisierung durch Design-Anpassungen

Kombination der Vorlagen journa

Bei der Anpassung des Designs gibt es zwei wesentliche Möglichkeiten, journa zu individualisieren.

Wenn du bereits einige Erfahrung mit Plannern hast, weißt du, was für dich passt und was nicht. Oft gibt es als Vorgaben nicht die eine Lösung, die für dich passt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass wir alle ein komplett unterschiedliches Leben führen.

Manchmal erfordert aber auch eine ganz bestimmte Situation bestimmte Schwerpunkte. Du brauchst zum Beispiel einen Tagesplan, der aber auch einige Inhalte der Tracker oder Wochenplanung enthält. Alle drei Vorlagen einzeln zu benutzen, passt aber wiederum nicht zu deinem Alltag, weil du alles auf einen Blick sehen möchtest.

Hier eignen sich besonders Kombinationen der Vorlagen. Du entscheidest, welche Module der einzelnen Vorlagen du benötigst.

Gemeinsamen passen wir dann eine Vorlage so an, dass alles drin ist, was du benötigst. So ist auch der abgebildete erweiterte Tagesplan entstanden, der nun zwei Seiten pro Tag enthält.

Anpassung der Vorlagen journa

Eine weitere Möglichkeit der Individualisierung der Vorlagen journa ist eine Design-Anpassung. Hier kannst du bereits einige grundlegende Dinge direkt im Shop wählen. Dazu zählen unter anderem die Farben, der Start des Kalenders und das Design.

Dennoch kann es vorkommen, dass die Vorlage noch nicht ganz deinen Bedürfnissen entspricht. Hier kannst du mir gern deine Wünsche mitteilen. Ich werde dann sehen, inwieweit diese in der ausgewählten Vorlage umsetzbar sind und entsprechend einarbeiten.

Es ist auch möglich, weitere Inhalte in die Vorlagen einzudrucken. Hierzu gehören beispielsweise eigene Hintergrundbilder, die Ferientermine für das jeweilige Bundesland oder Geburtstage der Familie und Freunde.

Eigenes Design der Vorlagen journa

Da jede Vorlage journa individuell und nur auf Nachfrage gedruckt wird, kann ich dir auch ein komplett eigenes Design erstellen. Denkbar ist eine Vorlage, die ganz konkret auf deine Arbeit abgestimmt ist. Auch hier überlegen wir gemeinsam, was sinnvoll ist und was deinem Bedarf und Alltag entspricht. Anschließend erstelle ich die Vorlage

Beim gesamten Erstellungsprozess wirst du einbezogen und kannst entsprechende Entscheidungen treffen, denn du weißt am besten, was zu dir passt. So kannst du neben der Farbe auch die Schrift, die Anordnung der Elemente und das Design bestimmen.

Auf diese Weise sind die beiden folgenden Designs entstanden.

journa Individualisierung des Covers

Individualisierung durch Gestaltung

Nicht nur das Innenleben meines Planners journa kann individuell angepasst werden. Auch beim Cover sind einige Personalisierungen möglich.

Neben der Wahl des Materials kannst du hier unter anderem deinen Namen oder dein Logo in das Cover lasern lassen. Auch aufwendigere Motive sind auf Nachfrage möglich.

Wenn du ein ganz besonderes Geschenk oder einen exklusiven Planner journa möchtest, biete ich dir auch eine Intarsienlegung an.

Intarsien sind aus Holz gelegte Bilder. Durch die Verwendung verschiedener Holzarten lassen sich so einzigartige Motive herstellen. Weitere Informationen zu Intarsien und wie diese hergestellt werden, findest du bei Fanny Bracke, die den Planner journa mit Intarsien in Handarbeit fertigt.

Individualisierung durch Funktionen

Auch die Funktionen des Covers können durch die Individualisierung erweitert werden.

Denkbar sind an dieser Stelle beispielsweise Visitenkartenfächer oder ein großes Fach für weitere Notizen und lose Blätter.

Die Fächer werden entweder aus Buchbinderleinen oder veganem Leder hergestellt. Die Anordnung erfolgt nach deinen Anforderungen und Wünschen.

Aktuell bin ich gerade dabei, verschiedene Anordnungen zu testen, um dir entsprechende Möglichkeiten aufzuzeigen. Die Herstellung der Fächer erfolgt vorerst auf Nachfrage. Ich arbeite aber bereits daran, dir diese Individualisierung als Standard-Konfiguration anbieten zu können.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, journa zu deinem Planner zu machen und ihn ganz an deine Bedürfnisse anzupassen.

Wie viel Individualisierung du magst und was genau angepasst werden soll, hängt ganz von deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen ab.

Welche Individualisierungsmöglichkeiten wünscht du dir noch?

0
Your Cart is empty
Cookie Consent mit Real Cookie Banner