Sommerpause 2022

Vom 18.07.-14.08.2022 geht fraeulein artista in die Sommerpause. Bitte beachte, dass die Produktion deiner in dieser Zeit bestellten Produkte erst nach der Sommerpause (ab 15.08.2021) erfolgt – unabhängig vom angegebenen Lieferzeitraum im Shop.

fraeulein artista

Adventskalender

4. Dezember

Bei diesem Adventskalender ist nichts wie es scheint. Bestimme mit, wie die Geschichte weiter geht!

Aus allen Teilnehmern ziehe ich am 24. Dezember einen Gewinner. Dieser erhält ein individuelles Notizbuch von fraeulein artista.

Am Morgen des 4. Dezembers wacht Olla nach einer unruhigen Nacht völlig verspannt auf. Was ist nur mit ihrem Kopfkissen passiert? Irgendwie war es diese Nacht überhaupt nicht so schön weich wie gewöhnlich. Im Gegenteil, es war hart und kantig als wäre …

Und da fällt es Olla Kirschbaum wieder ein. Sie hatte ja gestern ihr neues Notizbuch unter das Kissen gelegt. Überhaupt keine gute Idee, wie sich nun herausstellt. Damit sie die kommende Nacht besser schlafen kann, legt sie das Notizbuch nun in die Schublade ihrer Kommode.

Beim Frühstücken denkt Olla Kirschbaum über den heutigen Barbaratag nach.

Zum Glück hatte sie sich bereits gestern dafür entschieden, die Obstbaumzweige selbst zu schneiden. Denn zum heutigen Sonntag hat ja gar kein Blumenladen offen, bei dem Olla die Zweige bekommen hätte.

Und so beschließt sie, den heutigen Tag im Garten ihrer Tante zu verbringen und ein paar Zweige zu schneiden. Doch welche Obstsorte eignet sich am besten für den Barbarabrauch? Da im Garten ihrer Tante nur Apfel- und Kirschbäume stehen, ist die Entscheidung gar nicht mehr so schwer. Olla entscheidet sich schließlich für die bei diesem Brauch am weitesten verbreiteten Kirschzweige.

Nachdem Olla Kirschbaum eine Leiter gefunden hat, beginnt sie in den Baum zu klettern. Leider ist die alte Holzleiter nicht mehr sehr vertrauenswürdig. Unter Ollas Füßen knacken die Stufen und schließlich bricht eine ganz entzwei.

Erschrocken rutscht Olla einige Stufen der Leiter hinunter, bis sie mit ihrer Jacke an einem hervorstehenden Ast des Baumes hängen bleibt. „Das ging ja gerade noch einmal gut“, denkt Olla. „Wie soll ich nur die Zweige schneiden, wenn ich nicht ran komme?“

Schließlich schafft Olla Kirschbaum es doch, ein paar Zweige zu schneiden.

Glücklich macht sie sich auf den Weg nach Hause. Nachdem Olla eine passende Vase gefunden hat, stellt sie die Zweige vor die Heizung im Wohnzimmer, damit sie es schön warm haben. „Hoffentlich fangen die Zweige auch wirklich rechtzeitig an, zu blühen.“

Nach der ganzen Aufregung des Tages kocht sich Olla einen schönen, warmen Tee.

Während sie den Tee trinkt, denkt sie erneut über ein Weihnachtsgeschenk für Tante Frida nach. Eigentlich passen die Zweige ja wirklich gut an den Platz vor der Heizung. Warum kann da nicht das ganze Jahr über was stehen?

Dabei kommt Olla die Idee, eine seltene Pflanze für Tante Frida zu kaufen. Aber soll sie Tante Frida wirklich eine Pflanze zu Weihnachten schenken? Ist das wirklich ein passendes Geschenk?

Was schreibt Olla Kirschbaum über das Weihnachtsgeschenk für Tante Frida in ihr Notizbuch?

  • Tante Frida mag exotische Pflanzen sehr, würde sich aber nie eine selbst kaufen. Eine Pflanze ist eine wirklich gute Idee. 100% 100%
  • Tante Frida mag zwar Pflanzen, aber keine anspruchsvollen und vor allem nicht so viele auf einmal. Eine Pflanze ist eigentlich keine so tolle Idee, wie Olla dachte. 0% 0%

Werde Teil meiner Welt

Verpasse keine Neuigkeiten mehr und erhalte Einblicke in die überaus spannende Welt der Bücher und grafischen Gestaltung

Adventskalender

Ein Adventskalender der besonderen Art. Mit jeder Menge Kreativität, Geschenken und folgenreichen Entscheidungen.

0
Your Cart is empty